Smart Help – Jugendliche geben Digitaltipps

Liebe Freundinnen und Freunde des Seniorennetzwerkes “Wir sind Haan”,

wie heißt es noch so schön? – Die Hoffnung stirbt zuletzt! – Das gilt auch für die Aktion “Smart Help” des ehemaligen JugendCafés “JuCa”. Wegen der Schließung des JugendCafés “JuCa” an der Kaiserstraße konnte Smart Help leider eine Weile nicht angeboten werden.  Zum Glück geht nach längerer Pause Smart Help am Mittwoch, den  08. 01. 2020 endlich wieder an den Start. Die “Knösterstube” gewährt Smart Help quasi Asyl bis ein neues Domizil etabliert ist.

Endlich bekommen Senioren jetzt wieder Unterstützung bei technischen Problemen mit Handy, Tablet und PC.

Die Haaner Jugendlichen stellen ihr Expertenwissen gemeinsam mit dem Seniorennetzwerk „Wir sind Haan“ im Rahmen und in den Räumen des Reparaturcafés “Knösterstube” in Haan zur Verfügung. Ein Team um Hermann Neumann und Frank Intveen vom Seniorennetzwerk “Wir sind Haan“ wird bis zum Ende des ersten Quartals 2020 einen neuen zentralen Ort für Smart Help anbieten. Bis dahin ist die “Knösterstube” ein willkommenes Ausweichquartier.

Zeit: jeden 1. Mittwoch im Monat, 15.00 – 18.00 Uhr

Ort: Forum der Katholischen Kirche Haan, St.Chrysanthus und Daria, Breidenhofer Straße 1, Haan

Kontakt: Ansprechpartner: Frank Intveen Tel.: 02129/51439 E-Mail: frank.intveen@t-online.de

Schriftgröße