Aktuelles zu den Kochgruppen

Unsere Kochgruppe im Corona Jahr 2021

In Zeiten vor Corona haben wir regelmäßig – mehr oder weniger – montags und dienstags in der Schulküche des Schulzentrums Walder Straße kochen dürfen. Seit Mitte März 2020 wurden uns, wegen Corona, alle Termine abgesagt. Daraufhin haben wir einen alternativen Weg gefunden, um doch noch irgendwie “zusammen zu kommen“, und eine WhatsApp Gruppe “Koch mal wieder!” wurde gegründet. So konnten wir uns wenigstens über unser Hobby austauschen, indem wir Rezeptanregungen teilten und nachkochen konnten.

Darüber hinaus öffneten wir diese WhatsApp-Gruppe für weitere Kochbegeisterte. So trudelten dann auch einige Anmeldungen ein und wir gewannen weitere Hobby-Köche.

Im 2. Halbjahr 2021 habe ich, nachdem das Arbeiten in der Schulküche wieder möglich war, mit Erfolg Kochzeiten bei der Stadt beantragt. Bis auf einen Termin waren alle anderen angebotenen Zeiten zu knapp bemessen, um zu schnibbeln, zu kochen, zu essen, abzuwaschen und die Küche wieder in einem guten Zustand zu verlassen.

Um allen gerecht zu werden, musste ich die vorherigen drei Gruppen zu einer Gruppe zusammenlegen. Es ist nun eine 18 Personen starke neue Kochgruppe aus den alten Gruppen und einzelne interessierte Mitglieder aus der Whats-App-Koch-Gruppe entstanden. Weil nicht alle 18, sondern wegen der vier Kochstellen nur max. 12 Personen in der Schulküche Platz haben, galt es nun eine Einschränkung vorzunehmen und die Kochabende wie folgt neu zu organisieren:

Eine Teilnahme ist grundsätzlich nur durch Zusage nach Eingang der jeweiligen Einladung zum Kochabend möglich. Die Reihenfolge der Zusagen wird berücksichtigt bis die max. Anzahl von 12 TeilnehmerInnen erreicht ist, bzw. die Mindest-Teilnehmeranzahl von 6 Personen.

Darüber hinaus haben wir uns darauf verständigt, dass wir uns eigene Auflagen zum Schutz gegen Corona erstellen und strikt einhalten, nämlich:

  • 2G-Regel einhalten
  • nicht mit Erkältungssymptome zu erscheinen
  • auf allen Wegen außerhalb der Schulküche Mund-Nasenschutz zu tragen
  • am Tisch beim Essen auf Abstände zu achten

So haben wir es geschafft, unter diesen widrigen Umständen, uns wieder mit viel Freude dem Kochen widmen zu können.

Achim Steffens, Ansprechpartner der Kochgruppe 1

Gerne nehmen wir weitere Interessierte in die WhatsApp Gruppe auf. Bitte melden Sie sich dazu – mit Ihrer Mobilfunk-Nr. an – bei:

Achim Steffens (asteffens@wirsindhaan.de)   oder   Leo Middelhoff (lmiddelhoff@wirsindhaan.de)

Dann heißt es “Herzlich willkommen“ und “Viel Spaß beim Austausch über das Kochen“!

Große Abschlussveranstaltung am 14.05.2019 für das erste Koch-Halbjahr

Zu dieser großen Abschlussveranstaltung wurden alle Teilnehmer/Innen der Kochgruppe von Achim Steffens eingeladen. Und da genügend Hobbyköche der Einladung folgten, haben wir anstatt einer, gleich drei Paellas zubereitet. Eine mit Fisch, eine mit Fleisch und eine gemischte mit Fisch und Fleisch.

Erstaunlich war für uns jedoch, dass alle drei Gerichte, durch die verschiedenen Zutaten, charakterlich einen eigenen Geschmack erhielten und somit jede Paella unterschiedlich schmeckte.

Am Schluss der Veranstaltung bedankten sich alle bei Achim für sein Engagement und wünschten sich für die Zukunft weitere gemeinsame Kochabende. Wir alle haben nicht nur dazugelernt, sondern auch sehr viel Spaß miteinander gehabt, deshalb wollen zum 2. Koch-Halbjahr wieder alle dabei sein!

Kochgruppe I

Wir wollen in der Gruppe mit Frauen und Männern neue Gerichte ausprobieren, bekannte Speisen verfeinern und genießen. Unser Ziel ist es gemeinsam zu Kochen, zu Essen und Spaß zu haben.

 

 

Zeit:
Außerhalb der Schulferien, zu von der Stadt zugeteilten Terminen zu vereinbarten Zeiten

Ort:
Schulzentrum Walder Straße, Haan

Kontakt:
Ansprechpartner:
Chefkoch Achim Steffens
Tel.: 02103/80610
E-Mail: 
asteffens@wirsindhaan.de

Angemeldete Teilnehmer erhalten per Mail eine Einladung für den kommenden Termin mit dem geplanten Menü. Mindestens 6 und maximal 12 Personen können dabei sein und genießen.

Kochgruppe II

Die Geheimnisse guter Küche gemeinsam erfahren und natürlich auch probieren.

Diese Gruppe nimmt zurzeit keine neuen Mitglieder auf.

 

Zeit:
Individuell vereinbart

Ort:
Private Küchen

Kontakt:
Ansprechpartnerin:
Christel Wolfram
Tel.: 02129/7791
E-Mail:
ChristelWolfram@t-online.de

Schriftgröße